Linedance

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben keinen Tanzpartner. In unserem Verein können Sie auch ohne Partner tanzen und befinden sich trotzdem in netter Gesellschaft.

Kommen Sie zu unseren Line Dance Gruppe.


Zu eleganter Standard- und fetziger Latein-Musik werden Choreographien in Linien getanzt. Das macht Spaß, fördert die physische und psychische Flexibilität und ist für jedes Alter ideal.

 

  • Bringen Sie bequeme Schuhe mit, welche keine Streifen am Tanzboden hinterlassen.
     

  • Der erste Abend ist ein Schnupperabend, danach kann sich jede/jeder entscheiden ob sie/er den Kurs besuchen möchte.


Wann:     montags von 19.00 - 21.00 Uhr

Wo:          in der Grundschulturnhalle in der Greinwaldstraße

                  in 82327 Tutzing

Kontakt: Gitta Wackerl Tel. 08151 89559

   Was ist Linedance?

   Line Dance ist eine Form von Gruppentanz, bei dem die Tänzer unabhängig von Geschlecht und Alter in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind  passend zur Musik choreografiert, die oft aus den Bereichen Country oder Pop bzw. Disco stammt.

Der Tanzstil des Line Dance entwickelte sich im Laufe des 20. Jahrhunderts hauptsächlich in den USA, wo er meist als Showtanz fungierte. In die europäischen Diskotheken gelangte er ab den 1960er Jahren, wo er sich als Tanzkultur neben dem traditionellen  Paartanz etablierte.


©2019 Tanzsportclub Tutzing e.V.. Erstellt mit Wix.com